Die Klassen 3b und 3c nehmen am Projekt "SMILE - Scheidung mit Illustrationen erforschen" teil

Zwei Klassen unserer Schule nehmen am Projekt "SMILE - Scheidung mit Illustrationen erforschen", das im Rahmen des Programms Sparkling Science vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft finanziert und von der Universität Wien durchgeführt wird, teil. Ziel dieses Projekts ist es auf kreative Art und Weise in Form von gemeinsam mit den Kindern entworfenen Illustrationen über die Vorstellungen und Gedanken zu diesem Thema zu diskutieren. Auch wenn die Kinder nicht selbst, sondern Freunde oder Verwandte von diesem Thema betroffen sind, machen sie sich über Trennung und Scheidung Gedanken. Das sozialwissenschaftliche Projektteam will mehr darüber erfahren, wie Kinder diese Themen verstehen und mit Gleichaltrigen besprechen. Die teilnehmenden Kinder erweitern ihre Kommunikationskompetenzen und wirken bei der Erarbeitung von Unterrichtsmaterialien mit. Die Kinder können am gesamten Projektverlauf teilnehmen und bekommen so einen Einblick in wissenschaftliche Forschungen.

Mehr zum Projekt erfahren Sie über die Projekthomepages.

 http://sparklingscience.at/de/SMILE.html

http://smile.univie.ac.at/